Bücker

 

Bücker Bü133c Jungmeister - D-EEEP

 

Die "Jungmeister" - kaum ein anderes Flugzeug welches dem Kenner ein Lächeln in ads Gesicht zaubert.

Lange galt die Bücker-Konstruktion als einer der besten Kunstflugdoppeldecker weltweit. Unter der Bezeichnung Bü 133 erblickte die Jungmeister am 21.08.1935 das "Licht der Welt", hob also zum Erstflug ab. Der kleine und sehr wendige Doppeldecker wurde aus der Bü 131 Jungmann entwickelt. Die ersten Baureihen hatten noch einen Hirth Reihenmotor (HM6 mit 135 PS und als "B" mit dem Hirth HM506 mit 160PS), doch mit der Baureihe "C" erhielt das Flugzeug zum einen einen verkürzten Rumpf und zum anderen einen 160PS (185PS) -starken Siemens Sh14 A-4 Sternmotor. Der "Jungmeister" sagt man ein hervorragendes Kunstflugverhalten nach, auch ist der kleine Doppeldecker wegen seines sauberen Abrissverhaltens sehr beliebt.

Jungmeister 2016 10 149

Man geht von rund 280 gebauten Flugzeugen aus, wovon 52 Stück bei Dornier in Altenrhein in Lizenz produziert wurden. Das hier vorgestellte Flugzeug wurde am 15.April 1940 mit der Werknummer 24 gebaut. Der Doppeldecker wurde bei den Schweizer Fliegertruppen mit der taktischen Kennung U-77 eingesetzt und Ende 1954 aus dem aktiven Dienst ausgemustert.

Altenrhein Switzerland built DoBü 133C U 77 HB MFI N2210 G TAFI D EEEP Kopie klein

Danke an Herrn Wenger für das Zurverfügungstellen eines Originalphotos aus der aktiven Zeit  - copyright Sammlung Ulrich Wenger

 

Danach flog sie in der Schweiz mit der Kennung HB-MIF um später in die USA verkauft zu werden. Dort trug das Flugzeug die Kennung N2210. Zurück in Europa wurde das Flugzeug mit der Britischen Kennung G-TAFI geflogen. Mit dieser Zulassung kam das Flugzeug auch im April 2016 zu uns.

Der Auftrag ist klar umrissen gewesen. So sollte möglichst viel Patina erhalten bleiben, aber eben in einen technisch perfekten Zustand versetzt werden. Mittlerweile trägt das Flugzeug die Deutsche Zulassung D-EEEP

April 2016

Jungmeister arrival 2016 04 201

Buecker Jungmeister 2016 04 222 Buecker Jungmeister 2016 04 221

Der 185PS starke Siemens Sternmotor

Buecker Jungmeister 2016 04 224

Juli 2016

Jungmeister 2016 07 291

Jungmeister 2016 07 293

Oktober 2016

Jungmeister 2016 10 1416

 

Impressionen und Vorbereitung auf die Saison 2017

Buecker Jungmeister D EEEP 2017 03 1013

 

Buecker Jungmeister D EEEP 2017 03 1011

 

 

 

 

LogoMeiermotors170width